STAY INFORMED

 

My Exhibitions & Projects will be announced in my Newsletter (2 - 3 emails a year, you can un-subscribe anytime). To subscribe, please send me a short email.

biografie

 

Martina Piasevoli (1980) lebt in Basel und ist tätig als Bildende Künstlerin und Autorin. Sie zeigt ihre Bilder an Ausstellungen und produziert Gemälde, Illustrationen, Skulpturen und Comics. Bisher publizierte sie drei Bücher. Seit einigen Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit dem Malen von Gewässern.

 

biography

 

Martina Piasevoli is born in 1980, living in Switzerland. She displays her artworks in exhibitions and produces paintings, illustrations and cartoons.


Wie ich mir Malen und Schreiben aneignete
Im Jahr 2001 fällte ich eine wichtige Entscheidung: Ich begann, jeden Tag ein Bild zu malen, sowie einen kurzen Text zu schreiben. Ich tat dies 13 Jahre lang.

 

Dabei stellte ich mir alle paar Monate eine andere Aufgabe: 2012 beispielsweise zeichnete ich jeden Tag einen Elefanten und ich schrieb jeden Tag ein Gedicht.

 

Die Masse an Texten, die sich uber die Jahre ansammelten, liessen in mir den Wunsch entstehen, eine Auswahl davon zu bündeln. So lernte ich, wie man ein Buch layoutet und publizierte daraufhin 3 Bücher im Selbstverlag. Das tägliche Malen förderte meine handwerklichen Fähigkeiten und festigte meine Beziehung mit der Bildenden Kunst.

About the way I educated myself in visual arts

In 2001 I made an important decision: I created one painting every single day, plus wrote one short text. I did this for 13 years (2001 to 2014).

 

Every couple of months I set a different task for myself: In 2012, for example, the task was to draw an elephant, every single day.

 

The mass of texts and paintings that accumulated during that time brought out the desire to organize my artwork and create something new out of it. I started to educate myself in computer programs in order to learn how to do layouts. So far I have created three books. The groundwork being the texts I wrote on a daily basis.

 

The daily dedication to drawing and painting for over a decade strengthened my relationship with the fine arts. What started as an interest grew into craftmanship and then into something a lot of people are looking for, me included: Painting makes me feel content.

 

************************